colorido e. V. Plauen
Foto: Colorido e. V.
Publikumspreis 2022

colorido e. V. Plauen

Organisation: colorido e. V. Plauen
Name: Doritta Kolb-Unglaub
Ort: Plauen
Webseite: https://colorido.de/
Instagram: https://www.instagram.com/coloridoplauen/
Facebook: https://www.facebook.com/coloridovogtland/
Twitter: https://mobile.twitter.com/ColoridoV/
Nominiert von: Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Der Verein colorido e. V. engagiert sich in Plauen & im Vogtlandkreis für die Förderung der Demokratie und gegen Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Diskriminierung und Homophobie. Das Anliegen ist der Aufbau und die Unterstützung zivilgesellschaftlicher Strukturen zur Überwindung von Grenzen aufgrund kultureller, religiöser oder nationaler Unterschiede. Das wird verwirklicht durch Projektarbeit, Vorträge, Ausstellungen, politische Bildung an Schulen, Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit zur Vermittlung humanistischer und demokratischer Werte. Der Verein ist in verschiedenen Netzwerken tätig und hat selbst einige Strukturen kommunal und im Landkreis mit aufgebaut. Wichtiges Ziel des Vereins ist dabei, durch kooperatives Arbeiten die Basis für demokratisches Engagement nachhaltig zu stärken. Insbesondere im ländlichen Raum steht die demokratische Arbeit unter einem hohen Druck und der Verein ist immer wieder starken Anfeindungen ausgesetzt. Häufig befinden sich die aktiven Menschen und Gruppen in einer tatsächlichen oder wahrgenommenen Minderheit. Das macht es antidemokratischen Strukturen leicht, Fuß zu fassen und sich als Meinungsmacher zu etablieren. Der Verein arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und erhält nur projektbezogene Fördermittel.