Klavierabenteuer für Vorschulkinder im Kindergarten
Foto: Kindergarten Sternenhimmel
Publikumspreis 2022

Klavierabenteuer für Vorschulkinder im Kindergarten

Organisation: Kindergarten Sternenhimmel, Trägerverein Mesale e. V.
Name: Renate Herzog
Ort: Nürnberg
Nominiert von: EhrenWert

Der Verein Mesale e. V. in Nürnberg ist ein interkultureller Bildungsträger, der in seinen Einrichtungen Kindern und Jugendlichen gleiche Chancen gewähren möchte und eine gelingende Integration ermöglicht. Er betreibt eine FOS, zwei Kindergärten, eine Krippe, sowie ein Wohnheim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. In Zusammenarbeit mit der Kitaleitung ist dieses einmalige und selbst konzipierte Klavierprojekt entstanden. Seit über 10 Jahren unterrichtet Frau Herzog alle Vorschulkinder in Zweiergruppen einmal pro Woche in ganzheitlicher Weise am Klavier. Die Freude an Musik und instrumentale Erfahrungen sollen allen Kindern, auch aus den Flüchtlings - und Migrationsfamilien, als unschätzbar wertvolle Lebensbereicherung vermittelt werden. Durch spielerisches, aber gezieltes Üben, Improvisieren, Rhythmik in Musik und Sprache, durch Silbenklatschen in Geheimsprache, Tanzen, Überkreuzen der Hände, Bewusstmachen ihrer Händigkeit werden die Kinder in besonders vielfältiger Weise gefördert: Zuhören, Konzentration, Fein- und Grobmotorik, Haptik, Wahrnehmung, Rücksichtnahme auf das andere Kind werden gleichermaßen vermittelt. Zum Ende ihrer Kindergartenzeit spielen alle Kinder, auch ohne häusliche Übungsmöglichkeit, beim Sommerfest vor großem Publikum ihre Lieblingslieder mit allen Fingern, teilweise auch mit Begleitung. Frau Herzog begleitet die Kinder regelmäßig zum Führritt auf einen Ponyhof, um Körpergefühl, Selbstvertrauen und den Umgang mit einem Lebewesen zu fördern.