Vor-Ort-Nominierung

Siegerin des netzwerk.preises für ehrenamtliches Engagement nominiert

Die Vor-Ort-Nominierung...

Am 9. Februar, während der Absolventenfeier des Departments für Kulturraumstudien an der Universität Passau, wurde der netzwerk.preis für ehrenamtliches Engagement vergeben. In Anwesenheit von Dekan und Studiengangsleiter überreichte Martina Brossmann, Geschäftsführerin des kuwi netzwerk international e.V., den Preis an Kathrin Hansen. Ihr Engagement für „Europa macht Schule“ überzeugte die Jury. Die nachfolgende offizielle Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2018 sorgte für zusätzliche Freude. Die Preisträgerin nimmt damit teil am Wettbewerb um den Dachpreis für freiwilliges Engagement.

Die Preisträger...

Kathrin Hansen wurde für ihr Engagement bei „Europa macht Schule“ ausgezeichnet. In dem Verein „Europa macht Schule“ engagieren sich bundesweit junge Menschen für die Förderung des europäischen Austauschs unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Der Verein organisiert das Programm gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Freiwillige an 48 deutschen Standorten setzen sich dafür ein, Verständigung und aktive Teilhabe am europäischen Integrationsprozess zu verwirklichen, indem sie die Begegnung und den kulturellen Austausch fördern. Mit dem Programm „Europa macht Schule“ bringen sie Europa ins Klassenzimmer: Gaststudierende aus ganz Europa gestalten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern ein Projekt zu ihrem Heimatland. Auf diese Weise können die Kinder und Jugendlichen die europäischen Nachbarländer kreativ und spielerisch kennenlernen und ein Stück Europa auf persönliche Weise erleben. Die Gaststudierenden haben die Chance, ihr Herkunftsland zu präsentieren und zugleich in die deutsche Lebensrealität einzutauchen. Im persönlichen Kontakt zwischen Menschen sieht „Europa macht Schule“ den zentralen Weg zu einem Gefühl der Zusammengehörigkeit in Europa.

Webseite

Der Preisausrichter ...

Der kuwi netzwerk international e.V. ist ein Studierenden- und Alumniverein mit langjähriger Erfahrung in der Netzwerk-Arbeit an der Universität Passau. Mit seinen derzeit rund 3.000 Mitgliedern ist der Verein eines der größten Studierenden- und Alumni-Netzwerke interdisziplinärer und international ausgerichteter Studiengänge in Deutschland. Dass das Leben an der Uni nicht nur aus Lernen besteht, beweisen jedes Semester viele Studierende, die sich neben ihrem Studium ehrenamtlich in einer der vielen Hochschulgruppen und Vereine an der Universität Passau oder auch außerhalb engagieren. Um die Bedeutung dieser Leistung anzuerkennen, vergibt das kuwi netzwerk jedes Semester den netzwerk.preis für ehrenamtliches Engagement.

Webseite

Zur Übersicht