Vor-Ort-Nominierung

Mein gutes Beispiel nominiert für Deutschen Engagementpreis

Die Vor-Ort-Nominierung...

Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung in der Bertelsmann-Repräsentanz in Berlin wurden die Unternehmen im Kreis aller Nominierten für Ihr Engagement ausgezeichnet und durch bewegende Laudationes und Preisträgerfilme gewürdigt. Stefan Zierke, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, überreichte den Gewinnerinnen und Gewinnern die Nominierungsurkunden für den Deutschen Engagementpreis. Nach der Verleihung bestand Gelegenheit für einen Austausch zwischen Nominierten, Preisträgerinnen und Preisträgern sowie anwesenden Partnern und Mitwirkenden.

Der Preisträgerinnen und Preisträger...

In der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen“ wurde das Unternehmen Kuchentratsch UG aus München ausgezeichnet. Die Seniorinnen und Senioren, die bei Kuchentratsch backen, tun dies um in Kontakt mit anderen Gleichgesinnten zu kommen und teilweise auch um die Rente aufzubessern.

Mehr dazu hier.
 

In der Kategorie „Große Unternehmen“ wurden die Robokids der Lamilux Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG aus Rehau prämiert. Lamilux fördert die Eigenverantwortung von Azubis im Rahmen des „Education for Excellence“-Programms und tritt damit dem Fachkräftemangel entgegen.

Mehr dazu hier.
 

In der Kategorie „Jung und Innovativ” ging die Auszeichnung an Too Good To Go –Die App zur Lebensmittelrettung GmbH aus Berlin. Too Good To Go reduziert die Verschwendung von Lebensmitteln und ist bereits in mehreren europäischen Ländern erfolgreich.

Mehr dazu hier.
 

In der Kategorie „Handwerk” wurde der Handwerk hilft e. V. der INFORM GmbH aus Saarburg geehrt. Der Verein „Handwerk hilft e. V.“ fördert die Entwicklung von Lehrlingen durch ein Austauschprogramm mit Ruanda.

Mehr dazu hier.

Der Preisausrichter...

„Mein gutes Beispiel“ ist ein bundesweiter Preis für das gesellschaftliche Engagement von kleinen, mittelständischen und familiengeführten Unternehmen mit einer ständigen Kategorie für das Handwerk, der seit 2011 jährlich ausgelobt wird. Der Wettbewerb wird federführend von der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit DIE JUNGEN UNTERNEHMER, dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), dem Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung (RMI) an der Universität Witten/Herdecke und engagierten mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmern durchgeführt.

Zur Website

Zur Übersicht