Nina Wißen

Nina Wißen
Foto: DLRG Jugend Westfalen
  • Name:  Nina Wißen
  • Organisation:  Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Westfalen
  • Themen:  Kinder und Jugendliche, Rettungswesen, Soziales, Sport
  • Ort:  Bocholt

Nina Wißen engagiert sich in der Jugend- und Verbandsarbeit der DLRG LV Westfalen. Hauptsächlich geht es hierbei um die jährliche Organisation des Landesjugendtreffens. Das Landesjugendtreffen ist die größte Veranstaltung der DLRG des LV Westfalen und ist bereits über 40x ausgetragen worden. Das besondere an dieser Veranstaltung ist, dass sie jedes Jahr in einer anderen Stadt in Westfalen stattfindet. Somit müssen jedes Jahr erneut Genehmigungen, Bauanträge und Brandschutzkonzepte erstellt werden, jeweils abhängig von den Vorgaben der jeweiligen Stadt. Dieser bürokratische Aufwand ist mit hohen Kosten verbunden, die getragen werden müssen. Als größtes Ziel bleibt immer noch, das Wochenende für alle finanziell tragbar zu halten, sodass auch Familien, die finanziell weniger üppig ausgestattet sind, ihre Kinder mit zu diesem tollen Wochenende schicken können. Drei Tage lang wird Sport-, Spiel-, Bastel- und Bühnenprogramm geboten. Übernachtung und Verpflegung sind inklusive.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2018