Engagierte von Africademics vor der Pressewand mit der Laudatorin Maiouma Ouattara und Jan Wenzel
Foto: Svea Pietschmann

Pressematerialien

In unserer Mediathek finden Sie eine Auswahl von Bildern, Grafiken sowie das Logo des Deutschen Engagementpreises.

Mediathek

  1. Pressemitteilungen 2024

    13.03.2024
    DSEE richtet Deutschen Engagementpreis aus

    Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) wird zukünftig die bedeutendste Auszeichnung für bürgerschaftliches Engagement – den Deutschen Engagementpreis – ausrichten und übernimmt damit nach fünfzehn Jahren den Staffelstab vom Initiator Bündnis für Gemeinnützigkeit und dem bisherigen Träger, dem Bundesverband Deutscher Stiftungen.

  2. Pressemitteilungen 2023

    16.10.2023
    Endspurt: Wer macht das Rennen beim Deutschen Engagementpreis?

    Welches Projekt wird am 5. Dezember auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin stehen und den Publikumspreis entgegennehmen? Darüber entscheiden alle, die abstimmen. Noch bis zum 24. Oktober kann jede*r seine Lieblingsprojekte mit seiner oder ihrer Stimme unterstützen.

    12.09.2023
    Engagement den Rücken stärken: Jetzt abstimmen beim Deutschen Engagementpreis!

    Für eine lebendige und funktionierende Zivilgesellschaft ist bürgerschaftliches Engagement unverzichtbar. Jetzt kann jede*r dem freiwilligen Engagement ganz einfach den Rücken stärken und für die Nominierten beim Deutschen Engagementpreis abstimmen. Das geht schnell und unkompliziert: Einfach auf die Website www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

    26.07.2023
    390 Vereine, Organisationen und Personen können den Deutschen Engagementpreis gewinnen

    390 Vereine, Organisationen und Personen sind in diesem Jahr für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Sie alle haben die Chance, einen der fünf Jurypreise oder den Publikumspreis zu gewinnen. Im Engagiertenfinder unter www.deutscher-engagementpreis.de/engagiertenfinder stellen sich alle Nominierten aus jedem Bundesland vor und freuen sich über Aufmerksamkeit.

    05.04.2023
    Jetzt nominieren: Deutscher Engagementpreis startet ins neue Wettbewerbsjahr

    Sie unterstützen hilfsbedürftige Menschen in der Nachbarschaft, leisten Aufklärung gegen politischen Extremismus, setzen sich für den Erhalt des örtlichen Schwimmbads ein oder organisieren Senioren-Flashmobs, um dem Alter ein positiveres Gesicht zu verschaffen. Menschen, die sich freiwillig für andere engagieren, leisten einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Diesen Einsatz für das Gemeinwohl rückt der Deutsche Engagementpreis ins Licht der Öffentlichkeit. Jedes Jahr haben hunderte Engagierte die Chance, mit dem Deutschen Engagementpreis ausgezeichnet zu werden. Dieser ist die bundesweit bedeutendste Ehrung für bürgerschaftliches Engagement.

  3. Pressemitteilungen 2022

    01.12.2022
    Verleihung Deutscher Engagementpreis 2022: Das sind die Preisträger*innen

    Heute, am 1. Dezember, wird im Deutschen Theater Berlin der Deutsche Engagementpreis 2022 verliehen. Mit der feierlichen Verleihung würdigt das Bündnis für Gemeinnützigkeit gemeinsam mit vielen Partner*innen vorbildliche Beispiele freiwilligen Engagements in Deutschland.  

     

    11.10.2022
    Endspurt: Jetzt noch bis 19. Oktober abstimmen

    Noch bis zum 19. Oktober kann jeder bei der Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises für seine Favoriten abstimmen. Für die Nominierten ist es eine gute Gelegenheit, ihr Engagement sichtbar machen, und für alle anderen die Gelegenheit, den vielen engagierten Menschen ‚Danke‘ zu sagen.

     

    08.09.2022
    Jetzt abstimmen: Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises startet

    Vom 8. September bis 19. Oktober 2022 rückt das freiwillige Engagement in Deutschland in den Fokus der Aufmerksamkeit: Beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Hier können die Nominierten ihr Engagement sichtbar machen und alle Bürger*innen den Engagierten ihre Stimme geben und Danke sagen.

     

    05.09.2022
    Deutscher Engagementpreis und Ströer stärken gemeinsam das freiwillige Engagement


    Der Deutsche Engagementpreis und Ströer würdigen Engagierte und ihren ermutigenden Einsatz für den guten Zweck. Um das freiwillige Engagement in Deutschland zu stärken und sichtbarer zu machen, unterstützt Ströer den Deutschen Engagementpreis ab sofort als Medienpartner.

     

    15.08.2022
    463 Nominierte können den Deutschen Engagementpreis gewinnen

    Bundesweit 463 Personen und Gruppen können in diesem Jahr den Deutschen Engagementpreis gewinnen. Sie alle sind für den Preis der Preise des freiwilligen Engagements nominiert.

     

    04.04.2022
    Ausgezeichnetes Engagement ab jetzt im Rennen um den Deutschen Engagementpreis


    Wettbewerbsstart 2022: Engagementwettbewerbe können ihre Preisträger*innen jetzt vorschlagen 

  4. Pressemitteilungen 2021

    02.12.2021
    Verleihung Deutscher Engagementpreis 2021: Das sind die Preisträgerinnen und Preisträger

    Dachpreis für freiwilliges Engagement an sieben Preisträger:innen verliehen / Sonderpreis für Engagement in der Coronapandemie / Preise gehen nach Berlin, Hamburg, Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen / Preisgelder in Höhe von insgesamt 40.000 Euro

     

    09.11.2021
    Das sind die TOP50 beim Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises!

    Mehr als 114.000 Stimmen für den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis / Zusätzlicher Sonderpreis für Engagement in der Coronapandemie / Per Stream live dabei sein: Bekanntgabe aller Gewinner:innen am 2. Dezember 

     

    11.10.2021
    Endspurt: Noch bis zum 20. Oktober abstimmen für den Deutschen Engagementpreis!


    Countdown zur Abstimmung über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis / Große Bandbreite an Engagement in jedem Bundesland / Wer bis zum 20. Oktober abstimmt, kann eines von 50 Losen der Deutschen Fernsehlotterie gewinnen 

     

    09.09.2021
    Jetzt abstimmen für den Deutschen Engagementpreis!

    Abstimmung über den Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement gestartet / 403 Nominierte haben die Chance auf 10.000 Euro Preisgeld / Jeder kann mitmachen – noch bis 20. Oktober abstimmen

     

    17.08.2021
    403 Nominierte im Rennen um den Deutschen Engagementpreis 2021


    Preisausrichter aus ganz Deutschland haben ihre Preisträger:innen für den Deutschen Engagementpreis nominiert / Über 60 Prozent der Nominierten engagieren sich für Kinder und Jugendliche / Chance, 10.000 Euro Preisgeld zu gewinnen 

    30.03.2021
    Wettbewerbsstart Deutscher Engagementpreis 2021

    Ab sofort können Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominiert werden / Bundesweit sind rund 700 Preise nominierungsberechtigt / Preisgelder von insgesamt 35.000 Euro stehen in Aussicht

Fakten zum Deutschen Engagementpreis

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Wettbewerb und den Angeboten des Deutschen Engagementpreises.

Faktenblatt (PDF)