Eine große Gruppe von Menschen steht in einem Innenhof schaut nach oben in die Kamera und winkt
Foto: Britta Steinwachs
Eine Frau mit rotem Kleid und kurzen dunklen Haaren (Jana Pareigis) lacht ausgelassen in die Kamera. Im Hintergrund sieht man ein orange-rotes Plakat.
Foto: David Ausserhofer
Engagierte von Future of Ghana Germany vor dem Deutschen Theater bei der Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises
Foto: David Ausserhofer

Publikumspreis 2022

Im September werden aus allen Einreichungen die Preisträger*innen der fünf Kategorien von einer Jury ausgewählt.

Alle anderen Nominierten nehmen vom 8. September bis 19. Oktober 2022 an der Abstimmung über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis teil.

 

Jury des Deutschen Engagementpreises

Die Fachjury des Deutschen Engagementpreises ist besetzt mit Vertreter*innen des Bündnisses für Gemeinnützigkeit und der fördernden Institutionen, mit Wissenschaftler*innen sowie weiteren Expert*innen des Dritten Sektors.

Jurymitglieder

 

Preisverleihung

Rund um den Tag des Ehrenamts im Dezember darf man sich auf ein weiteres Highlight freuen: die Preisverleihung. In einer großen Feier kommen Interessierte und Nominierte des Wettbewerbs zusammen und feiern gemeinsam die Preisträger*innen und ihre Projekte.

Prominente Laudator*innen, strahlende Künstler*innen sowie hochwertige Filmbeiträge runden den Abend ab. Die Preisverleihung wird im Livestream übertragen.