• Deutscher Engagementpreis

    #TrotzdemEngagiert

    Durch die Corona-Pandemie ändert sich vieles für die Menschen in Deutschland - im Job, in der Freizeit und im ganzen öffentlichen Leben. Der Deutsche Engagementpreis möchte unter dem Motto #TrotzdemEngagiert in der nächsten Zeit gemeinsam mit Engagierten Ideen sammeln und Erfahrungen austauschen, wie man sich dennoch engagieren kann oder auch vor welchen Problemen Engagierte gerade stehen.

     

    mehr

  • Seniorin mit jungen Menschen vor einem LaptopFoto: Claudia Kruppa
    Ausgezeichnet

    Omas und Opas ins Netz!

    Im Projekt Digital Grannies helfen Internetkundige aus aller Welt Seniorinnen und Senioren beim Einstieg ins Internet. Das Engagement wirkt der Vereinsamung im Alter entgegen bringt Jung und Alt zusammen. 2019 war es für den Deutschen Engagementpreis nominiert.  

     

    mehr

  • Die Bildungsinitiative #stadtsache bietet eine niedrigschwellige Plattform für Teilhabe an der Stadtentwicklung und ermöglicht die demokratische Mitgestaltung der eigenen LebensumweltFoto: #stadtsache
    Ausgezeichnet

    Die eigene Stadt mit neuen Augen sehen

    Die App stadtsache ermöglicht digitale Teilhabe und neue Perspektiven auf die eigene Stadt. Auf spielerische Weise lässt sich mit der App die Umgebung erkunden: Wo finde ich die besten Spielplätze und welche Ecke ist problematisch für einen Rollstuhl? Die Engagierten waren dafür für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert. 

     

    mehr

  • Engagierte der U25 Online Suizid-PräventionFoto: CTewes_2018
    Ausgezeichnet

    Eine Mail, die Leben retten kann

    Engagierte der [U25] Online-Suizidprävention Emsland stehen jungen, suizidgefährdeten Menschen zur Seite und bieten ihnen online Beratungen an. Dafür wurde die Initiative 2018 mit dem Hörerpreis des NDR 1 ausgezeichnet und für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert. 

     

    mehr

  • Preisverleihung Fairwandler Preis 2020Foto: Karl Kübel Stiftung/Thomas Neu
    Vor-Ort-Nominierung

    Mit Kreativität für eine faire Welt

    Am 19. Februar hat die Karl Kübel Stiftung wieder junge Initiativen mit dem FAIRWANDLER-Preis ausgezeichnet. Vier Initiativen sind nun für den Deutschen Engagementpreis 2020 nominiert. 

     

     

    mehr

PREISE-DATENBANK
Aktuelle Meldungen

Thüringer Engagementpreis

Bis zum 6. April sind engagierte Thüringerinnen und Thüringer aufgerufen, sich für den Thüringer Engagementpreis zu bewerben. In Aussicht stehen Preisgelder von insgesamt 21.000 Euro. 

mehr

Aktuelle Wettbewerbsfristen

Bewerbungsfrist

KölnEngagiert

Bewerbungsfrist

Thüringer Engagement-Preis

Bewerbungsfrist

Förderpreis und Jugendförderpreis des Rotary Club Obernburg

Bewerbungsfrist

Die lebendigste Städtepartnerschaft

Bewerbungsfrist

Annemarie-Dose-Preis

Bewerbungsfrist

vdek-Zukunftspreis

Bewerbungsfrist

Joker im Ehrenamt

Bewerbungsfrist

Multi-Kulti-Preis

Bewerbungsfrist

Bürgerpreis Mühlacker

Bewerbungsfrist

Jugend-Engagementpreis von Friedrichshain-Kreuzberg

Bewerbungsfrist

Birkenpreis

Bewerbungsfrist

Blinkfüür

Bewerbungsfrist

Frieslands Helden der Heimat

Bewerbungsfrist

Bezirksmedaille von Friedrichshain-Kreuzberg

Bewerbungsfrist

Senator-Ehrenamtspreis

Bewerbungsfrist

Weimarer-Dreieck-Preis

Bewerbungsfrist

Rostocker Engagementpreis

Bewerbungsfrist

Hertie-Preis für Engagement und Selbsthilfe

Bewerbungsfrist

Förderpreis Ehrenamt macht Schule

Bewerbungsfrist

Kinderfreundlichkeitspreis

Über uns

Deutscher Engagementpreis

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Die breit aufgestellte Auszeichnung mit bundesweiter Beteiligung stärkt die Wertschätzung von freiwilligem Engagement und rückt den vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwohl ins Licht der Öffentlichkeit.
Mehr als 700 Ausrichter von Preisen für freiwilliges Engagement können ihre Preisträgerinnen und Preisträger ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis schicken.

mehr

Von und Für Preisausrichter

Blog PREISgeben

PREISgeben – das ist der Blog von Preisausrichtern für Preisausrichter. Hier gibt es Hinweise und einen Austausch über wirksame Elemente für gelungenes Wettbewerbsmanagement und eine starke Anerkennungskultur.

mehr

Foto: Bundesregierung/Jesco Denzel

»Über 30 Millionen Menschen machen mit ihrem freiwilligen Engagement unser Land stärker. Sie alle haben unsere Wertschätzung, unseren Dank und vor allem auch unsere Unterstützung verdient. Sie sind die Macherinnen und Kümmerer. Als Engagementministerin habe ich mir fest vorgenommen, mich um diese Kümmerer zu kümmern. «

Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Foto: Mirjam Knickriem / photoselection.de

»Es ist beeindruckend, wie leidenschaftlich die Freiwilligen sich für die gute Sache einsetzen. Umso wichtiger ist es, ihnen etwas zurückzugeben und ihnen unter die Arme zu greifen, wo wir nur können. Preise für freiwilliges Engagement helfen dabei. «

Oliver Mommsen, Schauspieler
Foto: Claudia Summ

»Engagierte sollen belohnt werden: mit Vertrauen, Zuversicht und menschlicher Dankbarkeit. Und mit Zufriedenheit durch die eigene Erkenntnis, dass Engagement immer wertvoller ist als Resignation und Verdrängung.«

Andreas Hoppe, Schauspieler
Foto: Inga Haar

»Engagement hält die Gesellschaft zusammen. Das Wirken füreinander ist Teil des Miteinanders. Der Deutsche Engagementpreis bringt dieses Engagement ans Licht und zeigt, was jeder einzelne tun kann.«

Prof. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)
Foto: Büro Wolfgang Thierse

»Wie menschenfreundlich eine Gesellschaft ist, das hängt ganz wesentlich vom Engagement der Bürger ab, die mehr tun, als es ihre - bezahlte - Pflicht ist«

Dr. Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident a. D.
Foto: Jürgen Wacker/Stiftung Menschen für Menschen

»Mein Engagement zeigt mir, wie wichtig es ist, sich für andere einzusetzen und nicht nur an seine eigenen Bedürfnisse zu denken. Wir sind es, die durch Engagement unsere gemeinsame Zukunft ändern können.«

Sara Nuru, Model
Foto: Arne Weychardt, Hamburg

»Engagement ist die Triebfeder unserer Gesellschaft. Mich beeindruckt die Kompetenz, Vielfalt und Intensität, mit der die vielen Aktiven unsere Gesellschaft Tag für Tag voran bringen.«

Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung
Foto: Robert-Enke-Stiftung

»Schwierige Situationen im Leben kennt jeder. Gut, wenn es jemanden gibt, der zuhört. Ein Engagement, das wirklich zählt.«

Teresa Enke, Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung
Foto: profipartner24

»Ich bin Gott und meinen Freunden so dankbar für mein Leben, und wenn ich dann auch mal eine Freude bereiten kann, ist das einfach ein Ausdruck meiner Dankbarkeit.«

Cacau, Fußballspieler