• Die Zeitzeugin Tamar Dreifuss teilt ihre Erfahrungen als NS-Verfolgte im Erzählcafé mit Jugendlichen.Foto: Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e. V.
    Ausgezeichnet

    Gemeinsam gegen das Vergessen

    Der Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte e. V. engagiert sich gegen das Vergessen der Nazi-Verbrechen und setzt sich für die Interessen der NS-Verfolgten ein. Für seinen Einsatz erhielt er den Engagementpreis des Paritätischen NRW und ist jetzt für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert.

     

    mehr

  • Was hat Ihnen die Nominierung gebracht?

    Wir haben Nominierte des Deutschen Engagementpreises aus 2018 gefragt, was ihnen die Nominierung gebracht hat. Hier sind ihre Antworten.

    mehr

  • Arbeitskreis Crew, Modular Festival 2018Foto: Stadtjugendring Augsburg/Max Tank
    Ausgezeichnet

    Modular Festival

    Es ist das größte gemeinnützige Jugend- und Popkulturfestival in Bayerisch-Schwaben – das Modular Festival. Organisiert wird es von über 450 Augsburger Volunteers, lokale Programmachende und Kooperationspartnerinnen und -partner  gestalten das Festival mit. Für dieses ungewöhnliche Konzept erhielten die Projektverantwortlichen 2018 den Augsburger Zukunftspreis und sind jetzt für den Deutschen Engagementpreis nominiert. 

     

    mehr

  • freistil-Siegerinnen und -Sieger nominiert für Deutschen EngagementpreisFoto: Marcus-Andreas Mohr
    Vor-Ort-Nominierung

    Zwölf Jugendprojekte aus Sachsen-Anhalt ausgezeichnet

    Zur Preisverleihung des 16. freistil – JugendEngagementPreises am 11. Mai 2019 würdigten mehr als 100 Gäste das vielfältige Engagement von Jugendlichen in Sachsen-Anhalt.

     

    mehr

  • Botschafter der Wärme 2019 im Rennen um Deutschen Engagementpreis 2019Foto: VNG-Stiftung | Kati Hilmer
    Vor-Ort-Nominierung

    Botschafter der Wärme im Rennen

    Herausragendes Engagement wurde gestern auf Schloss Klaffenbach ausgezeichnet. Sechs Botschafterinnen und Botschafter der Wärme freuen sich über den Titel des Verbundnetzes der Wärme und über ihre Nominierung für den Deutschen Engagementpreis.

     

    mehr

  • Gruppenfoto: alle Preisträger, Förderer und LaudatorenFoto: David Ausserhofer
    Deutscher Engagementpreis 2018

    Preisverleihung

    Am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamtes, fand zum zehnten Mal die Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises statt. Im Rahmen eines Festakts im Tipi am Kanzleramt erhielten sechs Preisträgerinnen und Preisträger den Deutschen Engagementpreis 2018 in einer der Kategorien in Anwesenheit von Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

    mehr

PREISE-DATENBANK
Aktuelle Meldungen

Helfende Hand

Einmal jährlich vergibt das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat die Auszeichnung Helfende Hand. Bewerben können sich Ideen und Konzepte, die das Engagement im Bevölkerungsschutz fördern, bis zum 30 Juni.

mehr

Aktuelle Wettbewerbsfristen

Bewerbungsfrist

Rheinischer Bildungsplatz

Bewerbungsfrist

Münchens ausgezeichnete Unternehmen

Bewerbungsfrist

Marie Simon Pflegepreis

Bewerbungsfrist

VR-Bürgerpreis Weser-Ems

Bewerbungsfrist

Gut Engagiert BürgerPREIS Rhein-Kreis Neuss

Bewerbungsfrist

Stiftungspreis für Soziales - Gemeinsam Zukunft gestalten

Bewerbungsfrist

Jugend gestaltet Zukunft - Hessischer Partizipationspreis für gesellschaftliche Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen

Bewerbungsfrist

Amadeu Antonio Preis

Bewerbungsfrist

Goldener Internetpreis – Ältere Menschen aktiv durch die digitale Welt

Bewerbungsfrist

Ehrenamtspreis der Stadt Rahden

Bewerbungsfrist

#FARBENBEKENNEN-Award

Bewerbungsfrist

Förderpreis für interkulturellen Dialog

Über uns

Deutscher Engagementpreis

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Die breit aufgestellte Auszeichnung mit bundesweiter Beteiligung stärkt die Wertschätzung von freiwilligem Engagement und rückt den vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwohl ins Licht der Öffentlichkeit.
Mehr als 700 Ausrichter von Preisen für freiwilliges Engagement können ihre Preisträgerinnen und Preisträger ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis schicken.

mehr

Newsletter

Informiert bleiben

Unser Newsletter informiert Sie dreimal im Jahr über Themen aus dem Engagementsektor und über Aktuelles aus dem Wettbewerbsverfahren.

Foto: Bundesregierung/Jesco Denzel

»Über 30 Millionen Menschen machen mit ihrem freiwilligen Engagement unser Land stärker. Sie alle haben unsere Wertschätzung, unseren Dank und vor allem auch unsere Unterstützung verdient. Sie sind die Macherinnen und Kümmerer. Als Engagementministerin habe ich mir fest vorgenommen, mich um diese Kümmerer zu kümmern. «

Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Foto: Mirjam Knickriem / photoselection.de

»Es ist beeindruckend, wie leidenschaftlich die Freiwilligen sich für die gute Sache einsetzen. Umso wichtiger ist es, ihnen etwas zurückzugeben und ihnen unter die Arme zu greifen, wo wir nur können. Preise für freiwilliges Engagement helfen dabei. «

Oliver Mommsen, Schauspieler
Foto: Claudia Summ

»Engagierte sollen belohnt werden: mit Vertrauen, Zuversicht und menschlicher Dankbarkeit. Und mit Zufriedenheit durch die eigene Erkenntnis, dass Engagement immer wertvoller ist als Resignation und Verdrängung.«

Andreas Hoppe, Schauspieler
Foto: Inga Haar

»Engagement hält die Gesellschaft zusammen. Das Wirken füreinander ist Teil des Miteinanders. Der Deutsche Engagementpreis bringt dieses Engagement ans Licht und zeigt, was jeder einzelne tun kann.«

Prof. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)
Foto: CMS/Carsten Sander

»Geben bedeutet persönliches Glück zu teilen, um Kindern einen guten Start ins (Berufs)-Leben zu ermöglichen!«

Christoph Metzelder, Fußballspieler
Foto: Büro Wolfgang Thierse

»Wie menschenfreundlich eine Gesellschaft ist, das hängt ganz wesentlich vom Engagement der Bürger ab, die mehr tun, als es ihre - bezahlte - Pflicht ist«

Dr. Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident a. D.
Foto: Jürgen Wacker/Stiftung Menschen für Menschen

»Mein Engagement zeigt mir, wie wichtig es ist, sich für andere einzusetzen und nicht nur an seine eigenen Bedürfnisse zu denken. Wir sind es, die durch Engagement unsere gemeinsame Zukunft ändern können.«

Sara Nuru, Model
Foto: Arne Weychardt, Hamburg

»Engagement ist die Triebfeder unserer Gesellschaft. Mich beeindruckt die Kompetenz, Vielfalt und Intensität, mit der die vielen Aktiven unsere Gesellschaft Tag für Tag voran bringen.«

Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung
Foto: Robert-Enke-Stiftung

»Schwierige Situationen im Leben kennt jeder. Gut, wenn es jemanden gibt, der zuhört. Ein Engagement, das wirklich zählt.«

Teresa Enke, Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung
Foto: profipartner24

»Ich bin Gott und meinen Freunden so dankbar für mein Leben, und wenn ich dann auch mal eine Freude bereiten kann, ist das einfach ein Ausdruck meiner Dankbarkeit.«

Cacau, Fußballspieler