• Foto: Marc Darchinger
    Deutscher Engagementpreis

    Die Preisträger 2015

    Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat den Deutschen Engagementpreis 2015 verliehen. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Deutschen Theater Berlin ehrten prominente Gäste die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien. Außerdem wurde ein Sonderpreis "Willkommenskultur gestalten" sowie der Publikumspreis vergeben.

     

     

    mehr

  • Foto: Andreas Zimmer / HAZ/NEUEPRESSE
    AUSGEZEICHNET

    Netzwerk für Flüchtlinge ausgezeichnet

    In Hemmingen bei Hannover wurden am 8. Januar die mehr als 100 Ehrenamtlichen des Hemminger Netzwerks für Flüchtlinge geehrt. Das im Jahr 2013 initiierte Netzwerk vermittelt Patenschaften zwischen Hemminger Bürgerinnen und Bürgern und Geflüchteten.

     

    mehr

  • Foto: Stadt Aachen / Andreas Herrmann
    AUSGEZEICHNET

    Ehrenamtspreis der Stadt Aachen

    In Aachen wurde am 7. Januar das Ehrenamt gefeiert. Während des Neujahrsempfangs im Krönungssaal des Rathauses überreichte Oberbürgermeister Marcel Philipp 500 Euro Preisgeld, eine Urkunde und das Karlssiegel der Stadt Aachen in Silber an die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Ehrenamtspreises.

     

    mehr

  • Foto: afg/Kirchmeyer
    AUSGEZEICHNET

    Ehrenamtspreis der ELKB

    Mit dem Motto ihres Ehrenamtspreises „Ehrenamtliche begleiten“  erinnert die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern daran, wie wichtig es ist, die richtigen Rahmenbedingungen für ehrenamtliches Engagement zu schaffen. Am 5. Dezember, dem internationalen Tag des Ehrenamtes, wurden vier Initiativen gewürdigt, die besonders großen Wert auf die Begleitung, Unterstützung und Weiterbildung von Ehrenamtlichen legen.

    mehr

  • Foto: Landesamt für Denkmalpflege Hessen
    AUSGEZEICHNET

    Ehrenamt in der Denkmalpflege

    Schätzungen zufolge gibt es in Hessen rund 60.000 Kulturdenkmäler und über 100 schützenswerte Ortskerne. Den Erhalt und die Pflege dieser Denkmäler unterstützen zahlreiche Ehrenamtliche. Um diesen Engagierten einen Dank auszusprechen, vergibt das Landesamt für Denkmalpflege Hessen jedes Jahr im Dezember den Ehrenamtspreis in der Denkmalpflege.

     

    mehr

PREISE-DATENBANK
Bild Deutschlandkarte
Aktuelle Meldungen

Seminar: „Alle im Boot?!“

Engagement- und Beteiligungsangebote erreichen längst nicht jeden. Wie man auch diejenigen anspricht, die aufgrund ihrer Lebenssituation, ihrer Bildung oder ihrer gesellschaftlichen Stellung bisher noch nicht in Partizipationsprozesse eingebunden sind, ist Thema des Seminars der Stiftung Mitarbeit vom 22. bis 23. April in Magdeburg.

mehr

Gründe für Engagement
Gründe für Engagement, Quelle: Generali Engagementatlas 2009

Aktuelle Termine

Bewerbungsfrist

Die Goldene Göre

Bewerbungsfrist

Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2016 "NachbarschafftInnovation - Gemeinschaft als Erfolgsmodell"

Bewerbungsfrist

HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement

Bewerbungsfrist

BundesUmweltWettbewerb (BUW)

Bewerbungsfrist

Freistil - Jugendengagementwettbewerb in Sachsen-Anhalt

Bewerbungsfrist

JUGEND HILFT! Wettbewerb

Bewerbungsfrist

CITOYENNE – Preis für Bürgersinn

Bewerbungsfrist

Smart Hero Award

Bewerbungsfrist

WDR-Preis für die Rechte des Kindes

Bewerbungsfrist

LEA – Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg

Bewerbungsfrist

mitMenschPreis

Bewerbungsfrist

Fair bringt mehr – Der Wettbewerb für mehr Miteinander

Bewerbungsfrist

Umweltpreiswettbewerb Sachsen-Anhalt 2015

Bewerbungsfrist

"Die Wühlmaus": Kinder-und Jugendförderpreis der Stadt Lingen(Ems)

Bewerbungsfrist

HanseMerkur Preis für Kinderschutz

Bewerbungsfrist

Thüringer Demokratiepreis

Bewerbungsfrist

CSR-Preis der Bundesregierung

Bewerbungsfrist

Julius-Hirsch-Preis

Bewerbungsfrist

weitergeben! - der Engagementpreis der Studienstiftung

Bewerbungsfrist

Action!Kidz - Kinder gegen Kinderarbeit

Archiv

Deutscher Engagementpreis von 2009–2015

Sie wollen mehr über die Preisverleihungen der letzten Jahre wissen oder interessieren sich für einen der Preisträger? Im Archiv finden Sie eine Übersicht mit Bildergalerien und Informationen zu den vergangenen Wettbewerbsjahren.

mehr

Social Media

Foto: MHM (Marcus Höfl Management)

» Verantwortung für seine Mitmenschen zu übernehmen und da zu helfen, wo es notwendig und möglich ist, sind die Antriebsfedern meines Engagements.«

Franz Beckenbauer

»Wer sich für andere einsetzt, lebt glücklicher, erfüllter – und oft sogar länger. Kluge Egoisten wissen das: Sie geben.«

Stefan Klein
Foto:Susie Knoll/Florian Jaenicke

»Bürgerschaftliches Engagement festigt unsere Gesellschaft und Demokratie. Engagementpreise setzen ein besonderes Zeichen der Anerkennung.«

Willi Brase
Foto: dittmann GmbH

»Geben geht neue Wege: Mit skate-aid bringen wir die Hoffnung mittels Skateboarding weltweit ins Rollen.«

Titus Dittmann
Foto: Jann Hustedt/Michael Stich Stiftung

»Ohne ehrenamtliches Engagement würde es keine Sportvereine, keine sozialen Einrichtungen, keine Unterstützung für notleidende und bedürftige Menschen geben.«

Michael Stich
Foto: Generali Deutschland

»Wir unterstützen bürgerschaftliches Engagement – es ist angesichts des demografischen Wandels unverzichtbar. Die Solidarität zwischen den Generationen bildet den Schwerpunkt der Aktivitäten.«

Dietmar Meister
Foto:Jürgen Wacker/Stiftung Menschen für Menschen

»Mein Engagement zeigt mir, wie wichtig es ist, sich für andere einzusetzen und nicht nur an seine eigenen Bedürfnisse zu denken. Wir sind es, die durch Engagement unsere gemeinsame Zukunft ändern können.«

Sara Nuru
Foto: Bundesregierung/Denzel

»Sich freiwillig zu engagieren bedeutet, aktiv mitzugestalten und Mitverantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen. Es stärkt den Zusammenhalt zwischen den Generationen.«

Manuela Schwesig
Foto: profipartner24

»Ich bin Gott und meinen Freunden so dankbar für mein Leben, und wenn ich dann auch mal eine Freude bereiten kann, ist das einfach ein Ausdruck meiner Dankbarkeit.«

Cacau
Foto: Dietmar Hopp Stiftung

»Die Förderprojekte meiner Stiftung kommen Menschen aller Generationen zugute und unterstützen ehrenamtliches Engagement.«

Dietmar Hopp