Klaus Heinrich

Klaus Heinrich
Foto: Ute Huber-Frech
  • Name:  Klaus Heinrich
  • Organisation:  Forum arabisch-deutscher Songs
  • Themen:  Ältere Menschen, Bildung, Integration und Diskriminierung, Kinder und Jugendliche, Kultur
  • Ort:  Forst

Nach der Erkenntnis, dass Musik die universelle Sprache der Menschheit ist, die von jedem verstanden wird, hat Klaus Heinrich mit dem Forum arabisch-deutscher Songs viele Stimmen von Geflüchteten sowie deutschen Kindern und Erwachsenen mit vertrauten und exotischen Instrumenten vereint, damit sie im Einklang eine Botschaft der Toleranz und des Miteinanders aussenden können. Mit neuen Arrangements, die eigens für dieses Projekt geschaffen wurden, hat Klaus Heinrich sein Ziel musikalisch erfahrbar gemacht: Kulturen werden durch Musik nicht nur verknüpft, sondern können gleichzeitig etwas gemeinsames Neues schaffen. Eine Begegnung auf Augenhöhe, die die Besonderheiten jeder Kultur bewahrt. Das Forum arabisch-deutscher Songs macht mit seiner neuen Musik Akteurinnen und Akteure wie Zuhörerinnen und Zuhörer neugierig und lässt vermeintliche Grenzen verschwinden. Das Forum ist ein lebendiges Beispiel dafür, dass gemeinsam neue Welten und Möglichkeiten geschaffen werden können.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2018