Sport TROTZ(T) Krebs / TSV Schöllbronn 1907 e. V.

Sport TROTZ(T) Krebs / TSV Schöllbronn 1907 e. V.
Foto: Martina Kunkel
  • Name:  Ruth Baumann
  • Organisation:  TSV Schöllbronn 1907 e. V.
  • Themen:  Ältere Menschen, Gesundheit, Soziales, Sport
  • Ort:  Malsch
Nominiert von: SWE-Ehrenamtspreis

Seit 1993 wird wöchentlich und ganzjährig die Reha-Sportgruppe "Sport TROTZ(T) Krebs" vom TSV Schöllbronn 1907 e. V. angeboten. Auch in den Sommerferien findet dieses Angebot draußen an frischer Luft statt. Ziel in den Sportstunden ist es, an Krebs erkrankte Männer und Frauen zu ermutigen ihre Bewegungsfreude neu zu entdecken, wieder Zugang und Vertrauen zu ihrem Körper zu finden und ihn so anzunehmen, wie er gerade ist. Gemeinsam wird den unterschiedlichsten Bewegungsimpulsen gefolgt, die den eigenen Körper neu und wundervoll erleben lassen, so dass die eigene Lebensfreude wieder spürbar wird. Besonders wichtig sind dabei Spaß, das Lachen und das gemeinsame Tun. Diese Gruppe bietet einen geschützten Raum für Menschen, die sich sonst nicht trauen ihre Erkrankung anzusprechen. Der Rückhalt in dieser besonderen Gruppe kann sich positiv auf das Selbstwertgefühl auswirken und aktiv bei der Bewältigung von Krankheit und Alltag helfen.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2017