First Generation Aachen e. V.

First Generation Aachen e. V.
Foto: Reza Sanei
  • Name:  Maximilian Salzmann
  • Organisation:  First Generation Aachen e. V.
  • Themen:  Bildung, Demokratie und Partizipation, Integration und Diskriminierung, Kinder und Jugendliche, Soziales
  • Ort:  Aachen

First Generation Aachen e. V. setzt sich mit einem lokalen Ansatz für mehr Bildungs- und Chancengerechtigkeit ein, denn Studierende ohne sozialen akademischen Hintergrund sind im Hochschulsystem benachteiligt und im Vergleich zu ihren gleichaltrigen Kommilitioninnen und Kommilitonen weniger erfolgreich. Dieser Herausforderung begegnet der Verein mit dem Patenschaftsprogramm: Studierende werden mit jeweils einem Paten oder einer Patin gematcht. Dabei spielen persönliche Ziele, Erfahrungen und Bedürfnisse eine große Rolle. Die Paare durchlaufen dann ein einjähriges Programm mit vier Workshops, haben die Möglichkeit an Networking Events teilzunehmen und profitieren von unserem breiten Netzwerk innerhalb und außerhalb des Vereins. Die Patinnen und Paten übernehmen durch ihre Erfahrung in der akademischen Welt die fehlende Rolle des Umfelds mit akademischem Hintergrund. In den Workshops werden den Studierenden durch Coaches die notwendigen Fähigkeiten vermittelt, um ihr Studium aktiv erfolgreicher zu gestalten. Die dabei vermittelten Inhalte sind “Lern- und Zeitplanung”, “Lernstrategien”, “Motivation im Studium” und “Karriereplanung”. Neben dem Patenschaftsprogramm stellt der Verein für Bildungspionierinnen und Bildungspioniere ein regionales Netzwerk dar. Intern hilft der Austausch untereinander, der insbesondere in Zeiten der Covid-Pandemie stark gelitten hat, dabei die eigenen Erfahrungen einzuordnen. Gerade der Dialog mit Bildungsvorbildern hilft dabei Studierende nachhaltig im Studium zu bestärken und wichtige Impulse zu senden.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2022