Biesalski-Cup und KidsPK

Biesalski-Cup und KidsPK
Foto: biesalski-schule
  • Name:  Michaela Kurandt-dos Santos
  • Organisation:  Biesalski-Schule
  • Themen:  Bildung, Demokratie und Partizipation, Integration und Diskriminierung, Inklusion, Kinder und Jugendliche, Bürgerrechte, Menschenrechte, Soziales, Sport
  • Ort:  Berlin-Zehlendorf

Ein inklusives Fußball- und Rollstuhlfußballturnier mit KinderPresseKonferenz bringt die unterschiedlichsten Kinder und Jugendlichen für Spiel, Spaß und Wissen zusammen. Fußball als Medium für: Erfolgserlebsnisse z.B. Teams nicht strikt nach Alter zusammenstellen; Sozialkompetenz erhöhen z.B. Übernahme von Aufgaben der Organisation sowie spielen ohne Schiri; Wissensvermittlung z.B. durch KidsPK; Gemeinschaftsgefühl entwickeln z.B. identifizieren sich Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte gleichermaßen mit Cup und freuen sich weit im Voraus; Selbstwertgefühlt stärken z.B. erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Medaille; Wertevermittlung, z.B. stehen Fairness und Respekt bei allem im Vordergrund; Nachhaltigkeit und Menschenrechte in all ihrer Vielfältigkeit sind „die“ Themen der KidsPK; Geschlechterrollen thematisieren, z.B. spielen Jungs und Mädchen gemischt; es gibt Trainerinnen und Trainer sowie Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter; Inklusion leben z.B. spielen Kids mit und ohne Behinderung zusammen und gegeneinander.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2017