Heimat – Preis Stadt Wetter (Ruhr)

  • Veranstalter: Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein Westfalen | Verleihung durch: Stadtverwaltung Wetter (Ruhr) | Bürgermeisterbüro Fachdienst Politik, Ehrenamt und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vergabe: jährlich
  • Kontakt: Stadt Wetter (Ruhr) BMB Fachdienst Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Ehrenamt
    Kaiserstr. 170
    58300 Wetter (Ruhr)

Der Preis ehrt Menschen, die sich darum bemühen, unsere Stadt zu erhalten, weiterzuentwickeln und lebenswert zu gestalten. Ziel ist es die Arbeit der Bürger*innen zu würdigen, die die Stadt Wetter (Ruhr) nicht nur als Wohnort, sondern als Heimat gestalten.

  • Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Eine Welt, Geschichte, Gesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Kultur, Leben im Alter, Soziales, Umwelt, Wohnen, Wohnumfeld
  • Reichweite Lokal – Gesamtes Stadtgebiet Wetter (Ruhr)
  • An wen richtet sich der Preis? An engagierte Bürger*innen (Institutionen/Projekte/Initiativen) auf dem Stadtgebiet von Wetter (Ruhr).
  • Bewerbungskriterien Institution/Projekt/Initiative muss einen der folgenden Schwerpunkte abdecken: Heimat geben (Schwerpunkt Integration) Heimat leben (Schwerpunkt menschengerechte Stadt Wetter (Ruhr)) Heimat gestalten (Schwerpunkt lokale Identität stärken und fördern) Heimat pflegen (Schwerpunkt Tradition, Brauchtum und Pflege)
  • Bewerbungsfrist Mitte/Ende des dritten Quartals
  • Preisverleihung Q3 2021
  • Preis 5000€ (Aufteilung unter max. drei Preisträgern, aktuell unter 2 zu gleichen Teilen, keine Platzierungen vorhanden)
  • Nominierte
Zurück zur Liste