PUBLIKUMSPREIS 2018

Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten!

Vom 12. September bis 22. Oktober findet die Abstimmung über den Deutschen Engagementpreis statt. Rund 550 Projekte und Personen haben die Chance, den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis zu erhalten. Die TOP 50 der öffentlichen Abstimmung gewinnen zudem die Teilnahme an einer kostenfreien Weiterbildung in Berlin.

Wir laden Sie ein, sich an der Abstimmung zu beteiligen und Ihre persönlichen Favoritinnen und Favoriten unter allen Teilnehmenden auszuwählen. Das Projekt mit den meisten Stimmen gewinnt! Unten finden Sie die teilnehmenden Projekte in alphabetischer Reihenfolge angezeigt. Außerdem können Sie sich die Teilnehmenden nach Bundesländern oder Themenfeldern sortiert anzeigen lassen. Die Ergebnisse können Sie sich in der Liste oder auf der Karte anzeigen lassen. Sie haben zudem die Möglichkeit im Suchfeld unten nach einem bestimmten Projekt zu suchen.

Unter allen Abstimmenden verlosen wir 50 Lose der Deutschen Fernsehlotterie.
Hier gelangen Sie zu den Teilnahmeinformationen am Online-Voting zum Publikumspreis 2018.

Liste

Ihre Suche erzielte 527 Treffer

Foto: Gymnasium Traben-Trarbach

"Denk mal - mach mal 2017" - Schule ohne Rassismus - AG

Organisation, Ort: Gymnasium Traben-Trarbach,  Traben-Trarbach
Nominiert von: Demokratisch Handeln – Ein Wettbewerb für Jugend und Schule

„Denk mal – mach mal“ ist bereits seit vielen Jahren der tragende Leitsatz von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Traben-Trarbach. Mit dem erklärten... mehr

Foto: Christoph Teichmann

"Ohr der Menschheit... würdest Du hören" - Oberstufenchorkonzert

Organisation, Ort: Freie Waldorfschule Bremen Osterholz,  Bremen
Nominiert von: Demokratisch Handeln – Ein Wettbewerb für Jugend und Schule

Neben dem bekannten reformpädagogischen Bildungsangebot suchen die Projekte der Freien Waldorfschule Bremen Osterholz den vielfältigen Austausch über die... mehr

Foto: A. Creutz

"Sächsische Geschichte erfahren, leben und weiter geben"

Organisation, Ort: Förderzentrum "A.S. Makarenko" Dresden,  Dresden
Nominiert von: Demokratisch Handeln – Ein Wettbewerb für Jugend und Schule

Kern des Projektes ist eine umfassende geschichtliche Recherche, die in Kooperation mit dem „Arbeitskreis für Sächsische Militärgeschichte Dresden e.V.“... mehr

Foto: Iris Bergmann, Westfälische Nachrichten

"Wir mischen mit!" - Bausteine der Demokratiepädagogik

Organisation, Ort: Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln,  Nottuln
Nominiert von: Demokratisch Handeln – Ein Wettbewerb für Jugend und Schule

Am Rupert-Neudeck-Gymnasium Nottuln unterstützen verschiedenste Projekte die Schülerschaft in ihrer Entwicklung zu verantwortungs- und politikbewussten... mehr

Foto: Marc Marquardt

„ackern, ernten, essen – die essbare Schule“

Organisation, Ort: Rheinsberger Wohnungsgesellschaft mbH,  Rheinsberg
Nominiert von: Mein gutes Beispiel - Wettbewerb für gesellschaftliches Unternehmensengagement

Die Rheinsberger Wohnungsgesellschaft mbH initiiert seit dem Jahr 2014 die Umgestaltung des Wohnquartiers „Am Stadion“, hier liegt auch die Grundschule Dr.... mehr

Foto: [U25] Dortmund

[U25] Online-Suizidprävention Dortmund

Organisation, Ort: Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Dortmund,  Dortmund
Nominiert von: CHILDREN Jugend hilft!

Kernpunkt von [U25] stellt die Online-Suizidprävention dar. Über das so genannte Help-Mail-System bekommen Personen bis zum Alter von 25 Jahren in akuten Krisen... mehr

Foto: Maximilian Rainer Köfferlein

20 Jahre Majostics (1998 – 2018) – Das Spiel mit der Schwerkraft mit Feuer und Flamme

Organisation, Ort: Majostics des Staatlichen Mädchengymnasiums Max-Josef-Stift München,  München
Nominiert von: Demokratisch Handeln – Ein Wettbewerb für Jugend und Schule

20 Jahre Majostics (1998 – 2018) ist ein ganzheitliches, künstlerisch-ästhetisches Gesamtprojekt der Bewegungs- und Zirkuskünste als klassen-, jahrgangsstufen,... mehr

Foto: Stefan Herpich / Cam Vision Filmproduktion

270-Sekunden-Grundrechteflimmern

Organisation, Ort: Arbeitskreis "Keine sexuelle Gewalt gegen Frauen, Jugendliche und Kinder",  Coburg
Nominiert von: Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt

Die Projektgruppe engagiert sich für ein demokratisches Zusammenleben, für Frieden, Respekt und Akzeptanz zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen -... mehr

Foto: Sebastian Burger

Ab geht die Lucie

Organisation, Ort: KulturPflanzen e.V.,  Bremen
Nominiert von: Deutscher Nachbarschaftspreis

Der Lucie-Flechtmann-Platz war bis 2013 ein ungenutzter grauer Platz in der Bremer Neustadt in der Größe eines Fußballfeldes. Um diese Fläche nutzbar zu machen... mehr

Foto: Stefan Konjer / Feuerwehr Nordhorn

ABGEFAHREN, wie krass ist das denn?

Organisation, Ort: ABGEFAHREN,wie krass ist das denn?,  Nordhorn
Nominiert von: Unbezahlbar und freiwillig – Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement

Leider eine traurige "never ending Story": An etwa 25 Prozent der Autounfälle in der Grafschaft Bentheim sind junge Fahranfänger beteiligt. Ein Wert, der laut... mehr

Karte
Bundesweite Preise
Regionale Preise
Über uns

Deutscher Engagementpreis

Rund 700 Preise für bürgerschaftliches Engagement waren in diesem Jahr dazu aufgerufen, ihre Preisträgerinnen und Preisträger ins Rennen um den Deutschen Engagmentpreis zu schicken. Die Jury wählte die Gewinnerinnen und Gewinner in fünf Kategorien. Alle anderen Teilnehmenden haben nun die Chance, mit dem Publikumspreis ausgezeichnet zu werden.

mehr