Karin Göthe

Karin Göthe
Foto: privat
  • Name:  Karin Göthe
  • Organisation:  ev.luth. Kirchgemeinde Mennsdorf
  • Themen:  Ältere Menschen, Kinder und Jugendliche, Kultur, Religion, Soziales, Wohnen und Nachbarschaft, Sonstiges
  • Ort:  Paitzdorf
Nominiert von:

Karin Göthe, 56, engagiert sich mit Leidenschaft in ihrer Kirchgemeinde. Vor einem Vierteljahrhundert wurde sie in den Gemeindekirchenrat von Mennsdorf gewählt. Neben Beruf, Familie, Hof und Garten ist sie seither unermüdlich und ehrenamtlich für die Belange der kleinen Kirchgemeinde in Ostthüringen im Einsatz. Weil sie bei den Behörden nicht locker ließ, Spenden organisierte, Fördermittelanträge und Hilfebriefe schrieb, konnte die 1856 erbaute Kirche Schritt für Schritt wieder saniert werden: von der Kirchentür und -mauer bis zum Außenputz, dem Dach bis zur Elektrik. Sie koordinierte diese Sanierung und beteiligte sich sogar finanziell. Außerdem veranstaltet sie regelmäßige Kirchenkonzerte und kümmert sich um Satzung und Erneuerung der Wege für den Friedhof. Sie ist über die Kirchgemeinde hinaus die gute Seele des Dorfes: Eine Frau, die weit über den eigenen Tellerrand hinausschaut, voller Ideen und immer für andere da ist. Ihr Ehrenamt betrachtet sie als eine Herzensangelegenheit.

Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2018