Hildesheimer Nachbarschaftspreis

  • Veranstalter: BürgerStiftung Hildesheim
  • Vergabe: jährlich
  • Kontakt: BürgerStiftung Hildesheiim
    Eckemekerstr. 36
    31134 Hildesheim

Adressaten der Ausschreibung des Preises sind Menschen in Stadt und Region Hildesheim, die sich ohne gewerbliche und finanzielle Interessen unbürokratisch, unentgeltlich, nachhaltig im Bereich nachbarschaftlicher Hilfe ehrenamtlich engagieren.

  • Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Bürgerstiftungen, Gesellschaft, Gesundheit, Leben im Alter, Soziales, Wohnen
  • Reichweite Lokal - Region Hildesheim
  • An wen richtet sich der Preis? Generationsübergreifende Helferinnen und Helfer in der nachhaltigen ehrenamtlichen Nachbarschaftshilfe, einzelne Personen und Gruppen als Betroffene oder als HelferInnen
  • Bewerbungskriterien Nachhaltigkeit, selbstlos, ehrenamtliches Engagement, Vorbildfunktion, Anregung zur Nachahmung erwünscht. Keine Eigenbewerbungen sind möglich.
  • Bewerbungsfrist Noch nicht bekannt
  • Preis Preis Preisgeld 2.000 €; ggfls. auch Aufstockung
  • Nominierte
Zurück zur Liste