Gruppenfoto beim Vernetzungstreffen der Preisausrichter
Foto: Milton Arias

Unsere Angebote

Sie wollen Ihre Zielgruppe besser erreichen oder mehr Presse-Echo? Oder Sie haben noch keinen barrierearmen Wettbewerb?  Ihr Engagementpreis läuft ganz gut – aber es könnte noch besser werden? 

Sie sind in Ihrer Organisation allein für Ihren Engagementpreis verantwortlich und vermissen Austausch? 

Oder Sie wollen einen Engagementpreis neu ins Leben rufen? 

Dann sind Sie richtig bei unseren Angeboten:  
 

  • Telefonberatung 
    Brauchen Sie kurzfristig Austausch zu Ihren Fragen und Anliegen? Anruf oder E-Mail genügt!  

  • Vernetzungstreffen 
    Sie wollen sich mit anderen Engagementpreisen austauchen? Drei Mal jährlich laden wir Sie zu einem digitalen Vernetzungstreffen ein. Wir besprechen Themen wie Publikumspreise oder einen barrierearmen Wettbewerb. Schlagen Sie uns gerne Ihr Thema vor! 
    Nach dem Vernetzungstreffen erhalten Sie eine Dokumentation.  
    Eingeladen werden alle Engagementpreise, die in unserer Preiselandschaft präsentiert werden.  

Gemeinsam sorgen wir für eine gute Kultur der Anerkennung. 

Unsere Vernetzungstreffen 2022

31. März 2022: Chancen und Herausforderungen von Publikumspreisen
Impuls von Lina Wunderlich, Projektleiterin freistil - Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt, Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

09. Juni 2022: Der Weg zu einem barrierearmen Engagement-Wettbewerb
Impuls von Nicole Rodig, Annemarie Dose Preis, Referat zur Förderung des Freiwilligen Engagements im Sozialsenat des Landes Hamburg

13. Oktober 2022: Gestaltung einer barrierearmen und inklusiven Preisverleihung
Impuls von Johannes Hofmann, Projektkoordinator Digital Social Award der Stiftung Bürgermut und Nathalie Rajevic, Deutscher Nachbarschaftspreis der nebenan.de Stiftung   

Kontakt

Sie suchen Beratung und Austausch? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ihre Ansprechpartnerin:
Jana Gronau vom Deutschen Engagementpreis