• Engagement
  • Gesellschaftlicher Bedarf
  • Wirksamkeit
  • Beständigkeit
  • Veränderung und Innovation
  • Stahlkraft und Vorbildwirkung
  • Transparenz

Damit sich die Bandbreite des Engagements in Deutschland widerspiegelt, werden zudem folgende Aspekte beachtet:

  • thematische Vielfalt
  • regionale Verteilung
  • Alter und Geschlecht
  • Größe der Organisationen
  • Zugehörigkeit der Organisationen (Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung)
  • Vielfalt der nominierenden Engagement-Wettbewerbe