Ehrenamtspreis Rhein-Pfalz-Kreis

  • Veranstalter: Rhein-Pfalz-Kreis
  • Vergabe: alle zwei Jahre
  • Kontakt: Kreisverwaltung Ludwigshafen Abteilung Weiterbildung, Kultur und Sport der Kreisverwaltung
    Europaplatz 5
    67063 Ludwigshafen

Der Rhein-Pfalz-Kreis vergibt im 2-Jahres-Rhythmus den Ehrenamtspreis zur Förderung und Unterstützung bürgerschaftlichen bzw. ehrenamtlichen Engagements.

  • Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Soziales, Kultur, Wirtschaft
  • Reichweite Rheinland-Pfalz
  • An wen richtet sich der Preis? Einzelpersonen Kindertagesstätten, Schulen und sonstige Bildungseinrichtungen sonstige Vereinigungen (Vereine, Verbände, Initiativen von Kindern und Jugendlichen, Eltern, Lehrern und Erziehern, Interessengemeinschaften, Agenda 21- Gruppen u.v.m.) deren ehrenamtliches/bürgerschaftliches Engagement im Gebiet des Rhein-Pfalz-Kreis erbracht wurde.
  • Bewerbungskriterien Geehrt werden können Einzelpersonen, Initiativen und Gruppen, die in besonders anzuerkennender Weise auf wirtschaftlichem, kulturellem oder sozialem Gebiet zum Wohl des Rhein-Pfalz-Kreises, seiner Einrichtungen und Einwohner gewirkt haben. Ein besonderes Augenmerk wird auf die ehrenamtliche Arbeit in Kindertagesstätten und Schulen gelegt. Der/Die vorgeschlagene/n Preisträger sollen ihren Wohnsitz oder Sitz im Rhein-Pfalz-Kreis haben.
  • Bewerbungsfrist
  • Preisverleihung vsl. Anfang 2023
  • Preis 2.500 Euro
  • Nominierte